14. Dezember 2013

(fast) kalorienfreier adventskalender

guten morgen ihr lieben. heute morgen durften wir schon türchen nr. 14 öffnen.
hier in mainz lag sogar heute morgen schon etwas schnee. ist aber vom regen schon wieder weggewischt worden.......aber ich hoffe ja immernoch auf weiße weihnacht!

heute möchte ich euch gerne kurz noch eine idee für einen adventskalender zeigen:

für eine gaaaaaanz liebe freundin habe ich dieses jahr einen (fast) kalorienfreien adventskalender gebastelt und sie damit überrascht...

24 kleine umschläge sind entstanden, gefüllt mit einem weihnachtskrimi. jeden tag setzt sich die geschichte fort. an manchen tagen verstecken sich noch weihnachtliche rezepte in den umschlägen und lustige bilder runden den kleinen 10x10cm großen adventskalender ab. ein bisschen schokolade habe ich dann doch noch in die umschläge gemogelt. ;-) ganz ohne gehts dann doch nicht.

natürlich habe ich noch ein paar bilder für euch ......

dekoration für die umschläge

für die vielen umschläge musste das punch board leiden =)

das deckblatt

die gefüllten umschläge
 ich hoffe euch gefällt der kalender genauso gut wie der beschenkten, die freude war sehr groß! und das ist das schönste an der weihnachtszeit. menschen die man sehr mag zu überraschen und wärme zu verschenken.

liebe grüße
mona

Kommentare:

  1. was eine schöne Idee für einen Kalender!
    Wünsche dir einen schönen 3. Advent

    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeek !!!!!! Meiner !!!!!!!!!!! *straaahl*
    Wenn ich auch mit Verspätung einen Kommi unter deinen schönen Post schreibe, liebe Mona, so freu ich mich jeden Tag aufs Neue darauf, gleich nach dem Aufstehen ein neues Brieflein öffnen zu können ... Du hast mir mit dem außergewöhnlichen Adventskalender eine tolle Überraschung und eine Riesenfreude bereitet. Kein Wunder, dass dein Envelope-Board geglüht hat. Die Umschläge sind allerliebst. Und der Inhalt erst recht. ;))
    Und wenn ich alles ausgepackt hab, werde ich Fotos machen .. nur leider geht das nicht mehr ganz komplett. Denn die kleinen Kalorienbömbchen wurden bereits vernichtet *lach*
    Jetzt hibbel ich schon ganz doll, was sich wohl hinter "Türchen" Nr. 19 ff. verbergen mag ... (und das, wo ich doch sooooooooooo schrecklich ungeduldig bin).
    Danke, liebe Mona, DIE Überraschung ist dir voll gelungen.
    Glückliche Grüße und Knuddels
    Momo

    AntwortenLöschen