5. September 2013

eindrücke aus berlin

hallo liebe bloggerwelt,

meine diesjährige städtetour ging nach berlin...in dem lovebook waren zwei konzertkarten für berlin drin, sodass wir ein verlängertes wochenende in unserer schönen hauptstadt verbracht haben. neben dem toten hosen und ärzte konzert haben wir berlin ganz ohne ziel erkundet und uns einfach durch die stadt treiben lassen. dabei sind wir auf die berliner unterwelten gestoßen und auf leckere schokoladenkreationen. im ritter sport laden konnten wir schokolade nach eigenen wünschen kreieren. ein ganz neues erlebnis war der besuch eines fish spa, wie es sie hier in rheinland-pfalz und hessen leider nicht gibt! natürlich dürfen ein paar kultur-highlights nicht fehlen und dazu gehört natürlich auch eine leckere currywurst! einige bilder habe ich euch hier mal zusammengetragen um mit euch diese wunderbare zeit in berlin zu teilen. los gehts:






























puh, geschafft....toll oder? ich hab die zeit sehr genossen und musste feststellen, dass es immer wieder neues zu entdecken gibt und sich immer wieder ein besuch in berlin lohnt!

genießt die sonne
liebe grüße
mona

Kommentare:

  1. Danke für die schönen Bilder!
    In Berlin kann man schon einiges erkunden
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mona,
    dankeschön für diesen traumhaft bebilderten Ausflug durch Berlin. Wie herrlich, dich ein Stück weit auf deiner Reise begleiten zu können. Ich habe deine Foto-Show sehr genossen. Deine Bilder sind sensationell und bestätigen: "Berlin ist immer (wieder) eine Reise wert!"
    Übrigens: Toll, dass du dein Blögsche verbreitert hast. Das gibt wesentlich mehr Spielraum für deine schönen Schnappschüsse und Werke. Ich bin begeistert.
    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen